Veranstaltungen > Workshop > Veranstaltung #8287


Visions-Suche für Jugendliche

Art:
Workshop
Freie Plätze:
Datum:
08.07.2017 Samstag
bis
18.07.2017 Dienstag
Ort:
5350 - Strobl
Salzburg
Österreich
Inhalt:
Bedingt durch die immer schnellere Wandlung und Entwicklung haben wir im Laufe des 20. Jahrhunderts die Verbindung zu uns, unseren Frauen und Kindern, unserem Land und Planeten zunehmend verloren. Das Informationszeitalter hat uns aus den natürlichen Zusammenhängen gerissen, wir haben das Empfinden für das, was uns wirklich etwas bedeutet, verloren und sind in eine Art Mittelmäßigkeit und Orientierungslosigkeit gefallen. Die zivilisierte Welt von heute schneidet uns von unserer Lebendigkeit und Natürlichkeit ab, verhindert, dass wir das spüren, was seit Jahrhunderten in uns angelegt ist. In unseren Körpern tragen wir die alten Instinkte der Menschen, die uns voraus gegangen sind. Wir können uns dem nicht entziehen, sie sind ein Teil von uns.Unser Schatten bindet uns an die Erde. Die Visions-Suche bietet die Möglichkeit, sich über die äußere Natur wieder mit der eigenen inneren Natur zu verbinden. Sie bietet uns an, einen Zugang zu den Lösungen zu finden, die in uns bereits angelegt sind und nach denen wir uns sehnen.

Bei der Männer-Visions-Suche finden sich Männer jeden Alters zusammen, sind Männer unter sich in ihrer ureigenen Energie. Es ist ein offener Rahmen, um sich miteinander verständnisvoll mit Themen auseinander zu setzen, die jeden Mann beschäftigen: Der eigene Weg, das Mann Sein, Spiritualität, Einsamkeit, Zugehörigkeit, Freundschaft, Vertrauen, Liebe, Sexualität, Vaterschaft und vieles mehr.

Das Seminar erstreckt sich über zehn Tage. Es beinhaltet drei Vorbereitungstage, um die persönliche Absicht zu formulieren, mit der jeder hinausgeht, und um mit der Natur und den Sicherheitsvorkehrungen vertraut zu werden. Während der Auszeit von vier Tagen und Nächten, die jeder alleine, fastend und nur mit der notwendigsten Ausrüstung und Wasser verbringt, halten wir - das Team - im Basislager die Stellung und unterstützt von dort aus energetisch. In der drei Tage dauernden Nachbereitungszeit erzählt jede/r in der Gruppe seine Erlebnisse und Erfahrungen in Form einer Geschichte, die von uns auf unterstützende und bestärkende Weise gespiegelt wird.

Wir verbringen die gemeinsamen Tage auf eine Alm in rund 1000 Meter Seehöhe, ein Gebiet mit Mischwald, felsigen Abschnitten, Bächen, Lichtungen und einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Es ist ein idealer Platz um Deine innere Ruhe zu finden und um zu lernen, das Alleinsein zu genießen.
Zielgruppe:
Allgemeine Öffentlichkeit, An Selbsterfahrung Interessierte, Angehörige von Betroffenen, Betroffene, Eltern / Erziehungsberechtigte, Führungskräfte, Männer (allgemein),
Anmeldung:
Kosten:
€ 510,- Seminargebühr
€ 290,- für Unterkunft und Verpflegung
Referent und Veranstalter:
Kirchmair Christian

5350 Strobl, Schoberweg 192Karte
1090 Wien, Porzellangasse 49/2/2Karte
Telefon: (01) 968 62 52
ck@christian-kirchmair.at

www.christian-kirchmair.at








Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at