Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #7028


Visions-Suche für Jugendliche

Art:
Seminar
Freie Plätze:
Datum:
02.08.2017 Mittwoch
bis
13.08.2017 Sonntag
Ort:
5350 - Strobl am Wolfgangsee im Salzkammergut
Salzburg
Österreich
Inhalt:
WARUM VISIONSSUCHE?
Vielleicht fragst du dich: Was soll ich 3 Tage alleine, fastend in der Natur? Wofür sollte ich das tun, und wenn ich einen Grund dafür wüsste, halte ich das überhaupt aus?
Die zivilisierte Welt in der wir leben, bringt viele Annehmlichkeiten mit sich. Wir sind gut versorgt - nicht nur mit dem Notwendigsten, sondern mit allen möglichen Gelegenheiten zu Konsum und Zeitvertreib. Was dabei auf der Strecke bleibt, sind oft wir selbst - die ureigenen Werte - die Seele - dass, was uns wirklich ausmacht.
Modernes Leben bietet nicht nur viele Möglichkeiten, es ist auch irreführend und verwirrend, und es hindert uns oft daran, das zu spüren, was in uns angelegt ist. Doch wir tragen in unserem Körper die alten Instinkte der Menschen, die uns voraus gegangen sind. Wir haben Wurzeln, die uns spüren lassen, wer wir sind und die uns mit anderen Menschen, der Gemeinschaft, der Erde und dem Leben als Ganzem verbinden.
Ein Aufenthalt in Stille und Ruhe in der 'Wildnis' gilt in einer von Kommunikation und Information geprägten Welt als unnatürlich. Und doch hält gerade das Alleinsein in der Natur wichtige und kostbare Erfahrungen bereit. Die Erlebnisse und Erfahrungen, die du - für eine Zeit lang - ganz auf dich alleine gestellt in der Natur machst, können dich dabei unterstützen den Übergang vom Jugendlichen zum Erwachsenen zu meistern, und dir helfen, dich für einen neuen Lebensabschnitt zu stärken und auszurichten.

WAS GESCHIEHT BEI DER VISIONSSUCHE?
Schon seit jeher war es die Aufgabe der Älteren, die Jungen in das Erwachsensein zu führen und damit zur Ordnung im System beizutragen. Dies geschah in einem Übergangsritual, das es seit Jahrhunderten in allen Kulturen und Ländern dieser Erde gab und immer noch gibt.
Es gibt 3 Herausforderungen: Alleine sein, fasten und sich dem direkten Kontakt mit den Elementen der Natur stellen. Dieser Rahmen bietet dir die Möglichkeit, mit der Natur in Verbindung zu treten und über die äußere Natur deine innere Natur zu erfahren. Die Visionssuche ist eine Zeremonie mit 3 Phasen (siehe unten), die dir hilft, in einem rituellen Rahmen den Übergang vom Jugendlichen zum Erwachsenen bewusst zu markieren und zu feiern, Klarheit zu gewinnen und ein verantwortungsvolles, ausgefülltes Leben als junger Erwachsener zu beginnen.
Methode:
1. PHASE: DIE VORBEREITUNGSZEIT
In den Vorbereitungstagen wirst du dich von den Spuren deiner Kindheit ausgehend über die Ablösung von deinem Jugend-Dasein und von deinen Eltern hin zu deiner Bestimmung bewegen. Wir helfen dir, dich mit der Natur vertraut zu machen, deine Absicht zu festigen und bereiten uns mit dir gemeinsam humorvoll auf die Auszeit vor. Wir werden Rituale und Zeremonien gestalten, damit du bereit bist, eine sichere Zeit alleine in der Natur zu verbringen.

2. PHASE: DIE AUSZEIT
Während deiner 3 Tage und Nächte dauernden Auszeit, die du alleine, fastend, nur mit der notwendigsten Ausrüstung und Wasser verbringen wirst, unterstützen wir dich energetisch vom Basislager aus und sind dort für dich jederzeit erreichbar.

3. PHASE: DIE RÜCKKEHR
In den Tagen nach deiner Rückkehr werden wir dir zuhören, wenn du von dem draußen Erlebten berichtest. Wir werden die Geschichten, die du erzählst, würdigen und auf eine bestärkende Weise spiegeln, um dich darin zu unterstützen, deine Erfahrungen in dein Leben und deinen Alltag zu integrieren.

WO FINDET DIE VISIONSSUCHE STATT?
Die Tage vor und nach der Auszeit verbringen wir in einem kleinen Ort im Salzkammergut, wo wir auf einem Privatgrundstück zelten und leben. Für die Auszeit werden wir uns auf eine Alm in rund 1000 Meter Seehöhe begeben, ein Gebiet mit Mischwald, felsigen Abschnitten, Bächen und Lichtungen und einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Es ist ein idealer Platz um deine innere Ruhe zu finden und um das Alleinsein genießen zu lernen.
Zielgruppe:
Jugendliche, junge Erwachsene
Anmeldung:
Kosten:
€ 510,- Seminargebühr
€ 290,- für Zeltplatz und Verpflegung
Sollten Sie aufgrund Ihrer finanziellen Situation nicht an der Visions-Suche teilnehmen können, sprechen Sie mit mir.
Referent und Veranstalter:
Kirchmair Christian

5350 Strobl, Schoberweg 192Karte

1090 Wien, Porzellangasse 49/2/2Karte
Telefon: (01) 968 62 52
ck@christian-kirchmair.at

www.christian-kirchmair.at






Weitere Veranstaltungen ...




Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at